Jubilarehrung beim Sängerkreis Nordwestfalen am 22. Oktober in Gronau

Lass dich begeistern für den Gesang, dann bleibt du froh ein Leben lang. So, oder so ähnlich,
könnte das Motto auf der zentralen Jubilarehrung des Sängerkreises Nordwestfalen am
Sonntag den 22. Oktober 2017 ab 10.30 Uhr in Gronau lauten.

Einmal im Jahr ehrt der Sängerkreis Nordwestfalen Sängerinnen und Sänger, die mehr als 40
Jahre eine aktive Singetätigkeit ausüben sowie langjährige Vorstandsmitglieder in den Chorvorständen vor Ort. Geehrt werden 35 Sängerinnen und Sänger aus 15 Chören, davon 2 Sänger, die 70 Jahre im Chor singen.

In diesem Jahr folgt der Sängerkreis Nordwestfalen für die Durchführung dieser Jubilarehrung einer Einladung des Gronauer Männerchores in das Hotel Driland in Gronau. Der Gronauer Männerchor wird in diesem Jahr 140 Jahre jung. Für seine klassische Chormusik bis hin zu modernen Stücken, wurde 2003 der Gronauer Männerchor mit dem Kulturpreis der Stadt Gronau ausgezeichnet.

Die Vorsitzende des Sängerkreises Nordwestfalen, Rosemarie Deiters, erwartet für die diesjährige Jubilarehrung zahlreiche Gäste. So sind die Landräte Dr. Kai Zwicker und Dr. Klaus Effing eingeladen, ebenso Gronaus Bürgermeisterin Sonja Jürgens.

Die diesjährige Festrede wird Engelbert Rauen aus Wettringen halten, er ist Vorsitzender des Regionalrates bei der Bezirksregierung in Münster.

Der Gronauer Männerchor wird die musikalische Begleitung dieser Jubilarehrung übernehmen. Gäste, vor allem aber auch Familienmitglieder der Jubilare, sind herzlich willkommen.

Jubilarehrung beim Sängerkreis Nordwestfalen am 22. Oktober in Gronau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.